3-3 Charles

Charles Ferdinand d'Artois
Duc de Berry

(24.01.1778 - 14.02.1820, ermordet)

x



Charles Ferdinand de Bourbon kam am 24.01.1778 in Versailles als drittes Kind und zweiter Sohn des Comte d'Artois (dem späteren Charles X von Frankreich) und der Comtesse d'Artois zur Welt.
Von seinem Onkel, König Louis XVI, erhielt Charles Ferdinand den Titel eines Duc de Berry, den der König selbst einst trug.

[weitere Daten folgen]


> 1806-1815 Ehe mit Amy Brown, 2 Töchter
> 1816-1820 Ehe mit Marie Caroline, 4 Kinder
> Mätresse: Eugénie-Virginie Oreille; 2 illegitime Söhne



Sonstige Infos zu Charles Ferdinand:


         

 

rechtlicher Hinweis:
Texte (Copyright) © MariaAntonia 2008-2017

Nach oben